Training

Taekwon Do Kids (3-6 Jahre)

Das Education Sports Kids Programm (3-6 Jahren) steht für professionelles Kindertraining ab 3 Jahren. In diesem Kurs erfahren die Kinder eine individuelle grundmotorische Sportausbildung. Insbesondere werden die ersten Elemente des Taekwon Do unterrichtet, wie zum Beispiel Kicktechniken, Boxkombinationen oder aber auch Abwehrtechniken. Des Weiteren basiert das Education Sports Kindertraining auf einem pädagogischen Konzept. In den einzelnen Trainingseinheiten werden sogenannte „Life Skills“ mit den Kindern besprochen. Wie verhält man sich im Straßenverkehr? Wie verhalte ich mich gegenüber Fremden? Was bedeutet eigentlich Höflichkeit? Durch ein Belohnungssystem können die Kinder anhand Ihres Trainingshefts überprüfen, wie ihr individueller Trainingserfolg klassifiziert ist. Unsere zertifizierten Kindertrainer vermitteln Spaß und Freude an der Bewegung und können individuell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen.

Taekwon DO
Kinder und Jugendliche

Nach der grundmotorischen Sportausbildung, welches bei Education Sports mit 7 Jahren abgeschlossen ist, haben unsere Mitglieder die Möglichkeit weiterhin bei Education Sports zu trainieren. Education Sports bietet ab 7 Jahren ITF Taekwon Do Unterricht an.

Taekwon Do ist eine Kampfsportart aus Südkorea. Die drei Silben des Namens stehen für Fußtechniken (tae), Handtechniken (kwon) und der geistige Weg (Do).
Die Taekwon Do Techniken basieren auf Schnelligkeit, Dynamik und Koordination, was nicht zuletzt durch den Wettkampf bedingt ist. Im Taekwon Do dominieren Fußtechniken deutlicher als in vergleichbaren Kampfsportarten. Der Begriff „Do“ symbolisiert die mentale Stärke des Sportlers, insbesonders die Konzentration, Koordination sowie das Erreichen von sozialen Fähigkeiten spielen eine bedeutende Rolle.

Education Sports bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit an, eine regelmäßige Teilnahme an ITF Taekwon Do Turnieren sowie Lehrgänge, Trainingscamps und Gürtelprüfungen. Durch unsere hochqualifizierten „Dan Träger Trainer“  (Schwarz Gurt Träger) ist eine optimale Taekwon Do Ausbildung gewährleistet. Die KiJus Kurse (*Kinder und Jugendliche) werden in Anfänger und Fortgeschrittenen Kurse differenziert, so dass jeder Teilnehmer hinsichtlich seines aktuellen Trainingslevels gefördert wird.

Kickboxen

In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt auf einem intensiven Fitnesstraining, bei dem es um Fettverbrennung, Stressabbau, Kraft, Ausdauer, Koordination und vor allem viel Spaß mit guter Musik geht. Du erlernst alle gängigen Techniken und Kombinationen. Wer gesundheitliche oder anatomische Probleme mit den Kicktechniken hat, kann auch in diesem Kurs sich nur auf seine Boxtechniken konzentrieren. Der Trainer wird Dich individuell fördern und motivieren.
Dieser Kurs ist geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Piloxing

Das Groupfitness-Programm kombiniert die kraftvollen, schnellen Bewegungen von Boxen mit den ästhetischen und feinen Übungen aus dem Pilates. Piloxing ist ein schweißtreibendes Intervall-Training mit dem Ziel, Fett zu verbrennen, Muskeln aufzubauen und den Körper zu formen und zu straffen. Gleichzeitig wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt. Flexibilität, Beweglichkeit und Ausdauer werden bei dem Workout durch die Elemente aus dem Fitness-Boxen gefördert. Die Übungen, die unter dem Einfluss von Pilates stehen, kräftigen die tiefer liegenden Muskelgruppen und die Körperhaltung verbessert sich insgesamt. Die Phasen wechseln sich ab, vermischen sich teilweise und werden so zu echten koordinativen Herausforderungen. Und das wichtigste: Es macht richtig viel Spaß!

*Derzeit nur am Standort Köln